Architekturreise
Aktuell
Archiv
Links
Profil
Kontakt
Interaktiver Stadtplan
Deutsch       English       Japanese

KFS

Wettbewerbe am Schinkelplatz in Berlin

Zwischen der Bauakademie und der Friedrichswerderschen Kirche am Schinkelplatz werden zwei neue Wohn- und Bürogebäude gebaut. Nun wurden die dazu ausgelobten Wettbewerbsverfahren entschieden. Südlich der Neuen Kommandantur soll Volker Staab, Berlin bauen und an der Niederlagstraße und am Schinkelplatz Bruno Fioretti Marquez Architekten, Berlin.

Staabs Fassaden folgen der traditionellen Dreiteilung in Sockel, Mittelzone und Dachgeschoss. Der Sockel ist bossiert. Die Lochfenster werden mit steinernen Leibungen optisch vergrößert.

<- Zurück zu: Archiv